HFC-Info Oktober 2019

Liebe Oldtimerfreunde,

schön langsam werden die Tage wieder kürzer und auch die Temperaturen verlieren an Höhe….

Einige Neuigkeiten gibt es noch vom letzten Monat zu berichten, dann werden die Oldies wieder warm und sicher für die Winterruhe verpackt.

Gelungene Herbst- und Kulturausfahrt! Bericht Peter R.

Bereits zur Tradition unseres Clubs gehört die „Herbst- und Kulturausfahrt“, die uns heuer in die Ramsau führte.

Nach dem Start vom Parkplatz bei unserem Stammtischwirt Sigi ging die Fahrt über die B320 bis Aich, danach über Weissenbach bei Haus in die Ramsau, wo wir das Dorfmuseum besuchten.

Anschließend fuhren wir zurück zum Schloß Thannegg in Moosheim und hielten eine Kaffee (Bier) Rast ab. Der Chef, selbst Oldtimer Liebhaber, begrüßte uns persönlich und plauderte über so manches Oldtimererlebnis mit uns.

Das traditionelle Ziel dieser Fahrt ist jedem bekannt, und so endete der Tag mit einem gemeinsamen Essen auf Burg Strechau.

Wir möchten uns wieder herzlich für die Einladungen bedanken. Den Eintritt und die Kaffeepause wurde aus der Clubkasse finanziert, das Mittagessen mit Getränken und Nachspeise das im Gewölbekeller der Burg eingenommen wurde, wurde von Wolfgang und Marianne übernommen.

Nicht nur finanziell, es wurde auch in mühevoller Arbeit von den beiden auch noch selbst zubereitet. Wir dürfen uns dafür herzlich bedanken.

Bei den Abschlussworten wurde unter anderem Marianne und Wolfgang nochmals zu ihrer Hochzeit gratuliert.

 

Abschließend gaben Wolfgang und Peter bekannt, dass sie ihre Tätigkeit als Obmänner mit Jahresende zurücklegen werden. Wahlvorschläge können bis zum Bauernsilvester überlegt und eingebracht werden. Michi und Herbert wurden bereits vorgeschlagen, und wir freuen uns schon auf die Werbegeschenke der beiden.

Weiters wurde die Teilnahme am Weihnachtsmarkt auf Burg Strechau von 13.12. – 15.12. wieder beschlossen. Wir bitten jetzt schon um Terminvormerkung und um kräftige Mitarbeit.

 

Besuch Classic-Austria Wels (Bericht Peter R.)

Ein Besuch einer Oldtimermesse ist für jeden Oldie-Freund ein Muss.

So besuchten einige unserer Mitglieder die Classic Austria auf dem Messegelände in Wels. Dieses Mal gab es für die Traktoristen einiges zu bestaunen. Zahlreiche Traktorclubs stellten ihre Schmuckstücke zur Schau. Auch die Porsche bzw Steyr Fahrer kamen auf ihre Rechnung, da es eine kleine Sonderschau der beiden Marken zu bewundern gab. Natürlich war für „Jedermann“ was dabei. Und so konnten wir mit vielen Eindrücken diesen Tag genießen.

 

Rad u. Achsbruch              

wünscht euch

Gabi Stangl      

PS: Würde mich über Infos, die ihr gerne mit allen Teilen möchtet, freuen!

 

Dr. W. Boesch  Obmann                Mail: office@lawagent.at

                                                   Tel: 01/4073816

P. Radaelli  Obmann Stv.              Mail: peter@radaelli.at

                                                   Tel: 0676/86643173

Hp. Ploder   Ehrenpräsident          Mail: plo.historic@gmx.at

                                                   Tel: 0650/9110845

G. Stangl  Schriftführer                 Mail: gabriela.stangl@gmx.at

                                                   Tel: 0676/4857471

E. Ploder  Kassier                         Mail: elfi.ploder@gmx.at

                                                   Tel: 0650/9110946

Herbst- und Kulturausfahrt 2019
Messe Wels